FH für Interkulturelle Theologie
Fachhochschulen und Hochschulen ohne Promotionsrecht
2012 gegründet
76 Studierende
3 Studiengänge
Kurzinfo

Trägerschaft

privat, staatlich anerkannt

Standort

Hermannsburg

Hochschule

Fachhochschule für Interkulturelle Theologie Hermannsburg

Missionsstr. 3-5
29320 Hermannsburg
Tel.: (05052) 48101 0

Hochschule - das Besondere

An der FIT studieren 75 Menschen aus Deutschland und 20 weiteren Ländern sowie verschiedenen konfessionellen und religiösen Kontexten. Ihre Herkunftsländer reichen von den USA bis China und von Finnland bis Südafrika. Interkulturelle Kompetenz und interreligiöse Kommunikation werden nicht nur theoretisch vermittelt, sondern durch das gemeinsame Leben und Lernen auf dem Campus täglich praktiziert. Die akademisch und praxisnah konzipierten B.A.-Programme eröffnen Zugang zu einem weiterführenden Studium wie auch zu Beschäftigungen in interkulturellen, globalen, kirchlichen,ökumenischen Kontexten.

Studienangebot- die Schwerpunkte

Mit folgenden Schwerpunkten trägt die FIT den globalen Veränderungsprozessen wie Migration, Flucht, Aufeinandertreffen von unterschiedlich geprägten Kirchen, Kulturen und Religionen sowie den sich daraus ergebenden Herausforderungen für Gesellschaft und Kirche Rechnung:

  • Interkulturelle Theologie und Hermeneutik
  • Interreligiöser Dialog
  • Soziale Arbeit und Gemeindearbeit im interkulturellen und migrationsbezogenen Kontext
  • Globale Zusammenarbeit im kirchlichen, ökumenischen und interreligiösen Kontext
  • Leitung, Organisation und Projektmanagement in Kirchen und NGOs
  • Internationale Diakonie

Hintergrund - die Einblicke

Die FIT engagiert sich nicht nur in Forschung und Lehre, sondern liefert auch Beiträge zu gesellschaftlich relevanten Themen und Debatten. So hat sie im Jahr 2015 in Kooperation mit dem Afrikanischen Dachverband Nord e.V. eine Ausstellung zu dem Thema "Schwarz.Weiß.Deutsch. Afrikaner in Niedersachsen - eine Spurensuche" entwickelt und im Jahr 2016 eine internationale und interdisziplinäre Konferenz zu dem Thema "Die Kirchen der Reformation in gesellschaftlicher und politischer Verantwortung für die Eine Welt" veranstaltet.

© FH für Interkulturelle Theologie Hermannsburg

© FH für Interkulturelle Theologie Hermannsburg

Schließen

Persönliches Beratungsgespräch für Antworten

Wenn noch Fragen offen sind, weitere Informationen benötigt werden oder eine Entscheidung abgesichert werden soll, dann beraten unser erfahrenen Studienberater vor Ort in allen Fragen des Studiums.

Berater/in finden